Bambus – Green Beautynistas love it

geschrieben am 10. Februar 2021

Bambus ist kein Baum
Liebe Beautys, Bambus ist ja aktuell überall dort zu finden, wo es um Nachhaltigkeit geht. Er gehört zu den Süßgräsern. Vielleicht mögen die Pandas ihn deshalb so gern? Was man unter dem niedlichen Bärenfell gar nicht erkennen kann: Bambus ist ein Supertalent für die Schönheit.

Schnell wachsender Rohstoff für mehr Nachhaltigkeit
Die Pflanzensorte Bambus gehört zu den Süßgräsern und ist der wohl schnellst nachwachsende Rohstoff. Er wächst tatsächlich am Tag bis zu 1,60 m hoch. Diese außergewöhnliche Geschwindigkeit ermöglicht eine besonders effektive Ernte, ohne dass dabei der Bestand gefährdet wird. Widerstandsfähig ist Bambus ebenfalls und die herabfallenden Blätter zersetzen sich direkt auf dem Boden, gehen ins Erdreich über und düngen somit den nachwachsenden Bambus wie von selbst.

Pandas lieben ihn
Die Ernährung von Pandas besteht zu etwa 99% aus den süßen Gräsern. Fans in der Tierwelt hat die Pflanze schon einmal. Aber auch bei uns wird Bambus immer beliebter.

Bambus ist gerade überall
Es wird nicht nur für Produktumverpackungen und Co. verwendet, sondern auch als Wirkstoff in Kosmetikprodukten eingesetzt. Aus den Sprossen, den Wurzeln und dem Saft lässt sich ein Extrakt gewinnen, der gerne in Naturkosmetik zum Einsatz kommt. Er wirkt kühlend und entzündungshemmend. Seine antibakterielle und hypoallergene Wirkung bietet einen hervorragenden Einsatz in Produkten für Allergiker. Und wer Bambus auf dem Teller mag, profitiert von Kieselsäure, die das Immunsystem und das Bindegewebe stärkt.

Im Beautylove-Shop Produkte entdecken
In unserem BeautyLove Onlineshop www.beautylove.de ist Bambusextrakt auch schon eingezogen: Vielleicht habt Ihr ja Lust es auszuprobieren oder Ihr entdeckt ein anderes Highlight für Eure Beauty Routine. Probiert es mal aus und schaut Euch gern im Shop um. Ihr werdet sicher noch das ein oder andere Lieblingsprodukt entdecken. Versprochen.

Bambus der Rohstoff für nachhaltige Produkte
Zudem ist Bambus vegan, stabil, formbar und vollständig biologisch abbaubar und kompostierbar. Das grüne Gold – wie es so gerne genannt wird – wird eingesetzt in Tools für die Küche, für den Coffee oder Tee to go und im Badezimmer. Gerade als Ersatz zu Plastik ist Bambus sehr beliebt und um einiges umweltfreundlicher. Der Vorteil an Bambus ist dabei, dass er biologisch abbaubar ist. Plastik benötigt dagegen einfach so lange zur vollständigen Zersetzung. 

Kleine Vorschau – Bambus Wattestäbchen von Bambuswald
Unsere beautylove – The Natural Box steht für nachhaltige und natürliche Kosmetik. Der Markt ist breit gefächert und in unserer aktuellen beautylove – The Natural Box haben wir ein ganz besonderes Tool für Euch versteckt. Wir gehen in unserem nächsten Artikel noch näher darauf ein und freuen uns schon auf viele alte und neue Leser!

Go Bamboo – Eure Sabine